PDF pagePrint page

Meine Ernährungsumstellung auf vegane Rohkost im August 2003 war eine der besten Entscheidungen meines Lebens!

Damals wußte ich nicht mal, dass ich mich so sehr in diese einfache Lebensweise verlieben werde, dass all die süchtig machenden Lebensmittel, die ich in der Vergangenheit so gern gegessen habe, plötzlich ziemlich unattraktiv oder sogar langweilig erscheinen werden und mich ab sofort für immer von ihrer aufdringlichen Anwesenheit befreien werden! 🙂

Es ist tatsächlich wahr, dass die roh vegane Ernährung spannend und genussvoll sein kann. Das schönste dabei ist,- und das gefällt mir am besten!,- dass man unterdessen auf nichts Verzichten muss!

Ab sofort musst du also nicht mehr auf das Gefühl der Leichtigkeit vor UND nach dem Essen, einen gesunden und energiegeladenen Körper, Klarheit des Geistes, saftiges Obst und …grundloses Lachen verzichten! Und die Liste geht weiter, denn beim Ändern unserer Essgewohnheiten geht es normalerweise nicht nur ums Essen. Es geht um unsere Weltanschauung, die sich dadurch ändert, dass wir anfangen unsere tägliche Aktivitäten viel bewusster und gewissenhafter durchzuführen 🙂

Die neuen Ziele, die du dir jetzt gesetzt hast, kann man ganz einfach mit Hilfe der folgenden drei Schritte erreichen:

TRIFF EINE ENTSCHEIDUNG

Sobald du dich dafür entschieden hast, deine Ernährung auf vegane Rohkost umzustellen, wird sich dein Gehirn auf all die Informationen konzentrieren, die du zum Erfolg brauchst.  Es werden sich unerwartet viele Möglichkeiten, Gelegenheiten, offene Türen und andere Türen, die man selbst öffnen kann, präsentieren und wie fast aus dem Nichts zum Vorschein kommen. Du wirst auf neue Leute, Ereignisse, Kurse, Bücher und Videos aufmerksam, die du vorher ignoriert hast. Damals wußtest du noch nicht wie sehr du von ihnen und ihren Wissen profitieren kannst.

BLEIB INSPIRIERT

Finde neue Zeitgenossen, die die Rohkost schon seit mehreren Jahren erfolgreich praktizieren, lies ihre Bücher und schau dir ihre Videos an. All das wird dir nicht nur dabei helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben, es wird dich außerdem auch dazu inspirieren, diesen Weg in eine freudige Angelegenheit zu verwandeln und die tollen Ergebnisse der gesunden Ernährung in vollen Zügen zu genießen. Inspirierende Menschen sind genau das: INSPIRIEREND! Inspiration ist ein kostbares Geschenk, das wir alle täglich nutzen können, wenn wir die richtigen Werkzeuge für den Aufbau unserer neuen Realität verwenden.

WERDE AKTIV

Wenn du richtig aktiv wirst und deine Ziele dabei nicht aus den Augen verlierst, werden deine Träume ziemlich bald in Erfüllung gehen. Du kannst jetzt jeden Tag etwas dafür tun, um dich deinem Ziel näher zu bringen: Neue Bücher bestellen, Bio-Obst kaufen, einen Smoothie zubereiten, joggen gehen, neue Freunde finden, indem du Rohkost-Potlucks organisierst, einen Rohkost-Camp besuchen, ein Erfolgsjournal zulegen oder sogar einen Kanal auf Youtube zu starten wo du deinen Erfolg detailliert darstellen und dokumentieren kannst, um allen Anfängern mit neuen Tipps helfen zu können damit auch sie die erstaunlichen Ergebnisse der pflanzlichen Ernährungsweise erfahren können.

Es gibt unzählige Möglichkeiten die Leute um dich herum durch dein Fokus auf die Selbstliebe positiv zu beeinflußen. Warum? Weil ein gutes Beispiel sehr ansteckend sein kann, und das ist genau was wir brauchen! 

Leider glauben die meisten von uns, dass die Selbstliebe nur ein Synonym von Narzissmus ist. Ich sehe es anders! Du kannst dich nur dann voll und ganz auf eine andere Person einlassen wenn du dich erst in dich selbst verliebst.

Mach das also jetzt, es ist schließlich nicht persönlich gemeint! 🙂 Das SELBST drückt sich gleichzeitig durch jeden von uns aus. Sobald wir dessen bewußt werden und unsere Bestimmung mit der Bestimmung des Universums synchronisieren, erkennen wir die Ganzheit und alles fängt plötzlich an, Sinn zu machen.

In diesem Video erzähle ich darüber wie ich im August 2003 mit der Rohkost durchgestartet habe. Lass mich wissen wie es dir mit der veganen Rohkost geht und schreibe mir wenn du irgendwelche Fragen hast oder Hilfe, Ermutigung und neue Anregungen brauchst.

Ich weiß, dass du es schaffst, denn

DU VERDIENST NUR DAS BESTE!

« Back